part of:Ski amadé
Suchen
Zwei Tourenski-Geher genießen beim Aufstieg den Ausblick auf die Bergwelt am Rittisberg

Tourenski am Rittisberg

Begegnungen mit der Natur - Das Tourengehen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Fernab vom Trubel genießt man Landschaft und Natur besonders intensiv. Die Ramsau mit ihren drei Landschaftsebenen ist ein richtiges Touren-Eldorado, zahlreiche Routen warten hier auf deine Begehung!
Skitour in Schladming am Dachstein © Schladming Dachstein | Raffalt

Tourenski Karte

Wintersaison 2022/23

Die Tourenski Karte in der gesamten Skiregion kostet in dieser Wintersaison € 140,00. Das Pistengeherticket ist auf der Planai, Hochwurzen, Galsterberg, Rittisberg & Fageralm gültig.

Tourenski am Rittisberg in Ramsau am Dachstein

Skitour Rittisberg Süd

Mittelschwere Skitour mit Aufstieg im freien Gelände bis zum Gipfelkreuz. Da die Abfahrt über eine präparierter Piste führt, ist diese Route auch optimal für Einsteiger. Nur mit gültigem Ticket begehbar.

Beschreibung:

Die Skitour startet am gebührenpflichtigen Parkplatz beim Rittisberglift Süd. An der gegenüberliegenden Straßenseite folgst du dem schmalen Pfad bergwärts. Nach rund 500 Metern gelangst du in den Wald. Hier folgst du der orangefarbenen Markierung und gelangst nach zwei Drittel der Wegstrecke auf einen Forstweg. Du bleibst so lange auf diesem Weg, bis du scharf rechts auf einen Waldweg abbiegen kannst. Hier folgt der letzte steile Anstieg bis zum Rittisberg-Gipfelkreuz, wo dich ein fantastischer Ausblick auf den Torstein, Mitterspitz und den Dachstein erwartet. Um zur Abfahrt zu gelangen, fährst du die kleine Kuppe Richtung Norden herunter. Entlang des Forstwegs gelangst du nach rund 1,5 Kilometern zum Rittisstadl und dem Einstieg der Piste, über die du zurück zum Ausgangspunkt gelangst.

Achtung: Tour nur mit gültigem Tagesticket und während der Betriebszeiten von 8:30 bis 16 Uhr möglich.

Skitour Märchenweg

Leichte Skitour über den Märchenweg zum Rittisstadl. Abfahrt über präparierte Piste. Ideal für Anfänger und all jene, die eine kurze Auszeit nehmen wollen. Nur mit gültigem Ticket begehbar.

Beschreibung:

Die Skitour startet am gebührenpflichtigen Parkplatz beim Rittisberglift Süd. An der gegenüberliegenden Straßenseite folgst du dem schmalen Pfad bergwärts. Nach rund 500 Metern gelangst du in den Wald. Hier folgst du der orangefarbenen Markierung und gelangst nach zwei Drittel der Wegstrecke auf einen Forstweg. Du bleibst so lange auf diesem Weg, bis du scharf rechts auf einen Waldweg abbiegen kannst. Hier folgt der letzte steile Anstieg bis zum Rittisberg-Gipfelkreuz, wo dich ein fantastischer Ausblick auf den Torstein, Mitterspitz und den Dachstein erwartet. Um zur Abfahrt zu gelangen, fährst du die kleine Kuppe Richtung Norden herunter. Entlang des Forstwegs gelangst du nach rund 1,5 Kilometern zum Rittisstadl und dem Einstieg der Piste, über die du zurück zum Ausgangspunkt gelangst.

Achtung: Tour nur mit gültigem Tagesticket und während der Betriebszeiten von 8:30 bis 16 Uhr möglich.

Parkplatz an der Talstation

in Ramsau am Dachstien

Direkt an der Talstation der Rittisbergbahn in Ramsau am Dachstein befindet sich ein großer Parkplatz für unsere Gäste.

Preise Rittisberg Parkplatz

Saison Parkplatz Preise
Sommer € 3,00
Winter € 3,00
Skitourengeher € 10,00
Ski- und Bahnkarten Besitzer kostenlos

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken